GESCHER

Tickets verfügbar
Nordrhein-Westfalen
Datum: 5. April 2019 19:30

Veranstaltungsort: St. Pankratius Kirche

Im Januar 1998 suchte der bis dahin zehnköpfige A-cappella-Chor des MGV Gaschari Nachwuchs. Die Chorleitung sollte Albert Göken haben, der auch Leiter des MGV ist. Der freischaffende Chorleiter, Klavierhändler und Musikpädagoge, der Musik in Berlin studierte, gründete mehrere Ensembles. Er war auf Konzertreisen in Europa, USA und Lateinamerika und leitete zahlreiche Uraufführungen.
Der erste Probenabend fand am 14.01.1998 statt. Es hatten sich 18 Musikbegeisterte im Hotel Grimmelt eingefunden. Das Interesse an Gospels und Spirituals, die in diesem gemischten Gospelchor gesungen werden sollten, war so groß, dass die Anzahl der Sänger und Sängerinnen bis April auf ca. 50 hoch´schnellte. Für die Mitgliedschaft des Gospelchores sind keine Notenkenntnisse erforderlich. Vielmehr geht es um die Freude am Gesang und dem Vereinsleben.
Es folgten weitere Auftritte in Gescher, Wickede und Ahaus. Dadurch wurde der Chor in der Umgebung immer bekannter, so dass sich auch auswärtige Sänger und Sängerinnen, z.B. aus Stadtlohn, dem Gescheraner Chor anschlossen.

 

 

 

Verfügbarkeit der Tickets
Verfügbar
Ort
St. Pankratius Kirche, Kirchplatz 8, 48712 Gescher
Einlass
18:30 Uhr
Beteiligter Chor
Spirit Voices Gescher
Informationen zum Chor

Powered by iCagenda